3 mins

Natural High C

Köln ist nun nicht gerade das Zentrum der deutschen HipHop-Szene, doch seit einigen Jahren gärt es dort gewaltig, insbesondere in Gestalt des durchgeknallten Trios Team Hohes C (kurz: T.H.C.). Auf dem selbstbetitelten Debütalbum von 2012 handelte das Gros der Songs, dem programmatischen Bandnamen gemäß, irgendwie vom Kiffen, aber anders als bei den meisten HipHop-Acts, bei ...

1 min

Aus Lenins kleiner Benimmfibel

Wenn eine recht ungeschliffene, beinahe grobe Person einen Unschuldigen hinterhältig betrügt, erscheint es folgerichtig, ja nachgerade geboten, darauf hinzuweisen, dass dies ziemlich Mies van der Rohe ist.

3 mins

Kinderwahnsinn

Pleiten, Pech und Panama heißt das soeben erschienene dritte Album der Strombergkinder aus Hamburg-Barmbek. Und wenngleich die Erwartungen bestimmt nicht niedrig waren, so werden sie doch aufs Angenehmste übererfüllt. Musikalisch sind sie ihrer kruden Mischung aus HipHop, Techno und Punk-Rock treu geblieben, sie sind sozusagen der Median auf dem Weg von Deichkind zu den Ärzten. ...

1 min

Ach Mönsch!

Wenn man irgendwo zufällig was von einer neuen kanadischen Indie-Band namens The New Mendicants liest, also bei iTunes halt mal reinhört, als Opener eine nette Laid-Back-Nummer (Sarasota) serviert bekommt, beim zweiten Track (A Very Sorry Christmas) starke Referenzen an Teenage Fanclub zu entdecken glaubt, denkt “oh, diese jungen Leute, Respekt, die haben ihre Lektion offenbar ...