2 mins

Krammheimlich

Habe klammheimlich etwas Verbotenes gemacht. Und weil Sie das vermutlich alle auch schon gemacht haben, kann ich es ja zugeben: Ich habe mir die neue Heino-Platte angehört – Mit Freundlichen Grüßen. High Noon, bzw. Hei nun, was soll man sagen? Caramba Karacho ein Whisky war natürlich um Längen besser, aber ganz spaßfrei kommt das Alterswerk ...

1 min

Bahnbrechende Musikerzitate (BaMuZi), Teil 1

Es ist mal wieder an der Zeit, nach z.B. G.R.A.M., Baboum, Schididi Womp und Philosophie am Donnerstag, eine aufsehenerregende neue Blog-Serie ins Leben zu rufen, nicht wahr? Und hier ist sie: BaMuZi = Bahnbrechende Musikerzitate aus fünf (geschätzt) Jahrhunderten Folge 1: Manfred Maurenbrecher Zitat (September 1985): “Was ich mir wünsche ist, daß ich auf meine ...

1 min

Kassandra

Lenin schrub: “Also klicken Sie schnell auch drauf, bevor die ersten Gangnam-Spoof-Videos im Netz sind, die ersten Stampftechno-Oktoberfest-Versionen im Radio, und das mediale Verheizen durch Raab & Co. die wunderschöne Sache in ca. drei Wochen in etwas Unerträgliches und Unsagbares verwandelt haben.” Das ist gerade mal zwei Wochen her. Und heute Abend läuft das ganze, ...

3 mins

Brüderle im Geiste – Das Sexismus-Special

In den 80ern hatten wir Waldsterben, in den 90ern als logischen Gegentrend Holzfällerhemden, in den Nullerjahren Börsencrash und Bankenkrise und jetzt ist endlich auch der neue, tolle Trend der 10er-Jahre da: Sexismus. Wie so häufig bei plötzlich omnipräsenten gesellschaftlichen Moden herrscht aber noch viel Verwirrung. Zwar wollen alle dabei sein, aber viele sind insgeheim noch ...

1 min

Mon Ski Ski

Lenins Mon-Ski-Ski Die neuesten Urlaubstrends direkt von der Piste Almgedudel und DJ-Ötzi haben abgedankt. Der Pistengaudi-Rowdy von heute gönnt sich zum Après-Ski eine Schmelzwasserpfeife in der Shishuh-Bar. Dank Sexismus/Brüderle leider auch total out: Rodelbumsen. (siehe auch nächsten Beitrag)

1 min

Zerstoibt

Hihi, vor drei Tagen auf YouTube gestellt und genau jetzt schon knapp 250 000 Zugriffe! I love the internet! Der schon immer tumbe Allgemeinplatz, aus sogenannten “Popakademien” u.ä. könne nichts Gescheites kommen, dürfte spätestens seit den Wombats gründlich widerlegt sein. Dass auch an deutschen Rock-Hochschulen offensichtlich durchaus ordenlich gearbeitet wird, dafür steht Jonny König, ein ...

3 mins

Musik 2012 – auf ein letztes Mal

Einige Bloguser und Freunde haben mich zum Ende des vergangenen Jahres dankenswerterweise mit eigenen Best-of-Listen versorgt, teilweise sogar in CD-Form, was natürlich supi hoch drei ist. Erstaunlicherweise finden sich kaum Überschneidungen zu meiner eigenen, hier im Blog veröffentlichten, Top-20, und größtenteils handelt es sich gar um Sachen, die ich gar nicht kannte. Es gibt eben ...