1 min

BABOUM 11 – im Zimmer und zuckt

Bockenheim, das ist: Wenn man im Eiscafé, welches verführerisch mit roter Leuchtreklame auch “Crèpes” feilbietet, von der maximal 15-jährigen Bediensteten, die zwar kurdische Wurzeln aber einen überaus amerikanischen Körperbau hat, ein Crèpe mit Zucker und Zimt bestellt, und nur 10-15 Minuten später einen Teiglappen serviert bekommt, bei dem besagte Bedienstete leider zwei recht zentrale Zutaten, ...

1 min

Schön ist er schon.

Als ich vor etwa zwei Monaten auf Radio 1 zum ersten Mal die neue Single von The Vaccines hörte, war ich, wenn nicht total begeistert, so doch stark beeindruckt. Denn No Hope klingt mal dermaßen waschecht nach The Strokes ca. 2001 (und zwar wie eine der besseren Strokes-Nummern), dass man es nicht ähnlicher hinkriegen könnte, ...