Ein letztes Mal noch möchte ich mich dem vergangenen Jahr widmen, und auf etwas aus 2014 hinweisen, was den Alltag, zumindest meinen und den einer beträchtlichen Anzahl meiner Freunde nachhaltig verändert hat: Quizduell. Sozusagen der Chat für Leute mit Abitur.
Früher las ich im Bus Bücher, jetzt quizduelle ich.
Das ist einerseits ein Verlust, denn tatsächlich habe ich dadurch im letzten Jahr deutlich weniger Romane konsumiert, aber dafür weiß ich jetzt z.B., dass Spülschwämme keine Tierart sind, dass Hauptgerichte in Deutschland nicht zur ordentlichen Gerichtsbarkeit zählen und dass Salma Hayek durch einen Schlangentanz in From Dusk Till Dawn berühmt wurde. Das ist doch auch was wert…

Das schönste an Quizduell sind die teilweise äußerst schrulligen Antwortvorschläge – schließlich muss es zu jeder Frage ja auch drei falsche Antworten geben.
Etwa: Wer ist seit Dezember 2013 Verteidigungsminister/in in Deutschland?
“Ursula von der Leyen, Sigmar Gabriel, Philipp Rösler [oder] Hans Sarpei”?
Hans Sarpei! Steht da. Als Antwortvorschlag. Da musste ich laut lachen.
Und selbst wenn man gesteckt bekommt, dass dies vermutlich nur Ableger eines – meines Wissens glücklicherweise gescheiterten – Versuchs der Chucknorrissifizierung ebenjenes maximal mittelbekannten Ex-Fußballers ist, schmälert das den Spaß an der grenzenlosen Absurdität dieses Vorschlags nur ein wenig.

Weitere Beispiele gefällig?
Woher hat das chemische Element Hassium seinen Namen?
Antwortvorschlag: “Entdecker hasste das Element”

Welches Unternehmen bringt man mit Deepwater Horizon in Verbindung?
Antwortvorschlag: “Bonaqua”

Warum konnte das Todesurteil gegen Kriegsverbrecher Hermann Göring im Rahmen der Nürnberger Prozesse nicht vollstreckt werden?
“Zu schwer für Galgen”
Der Göring, die alte Fettsau.

Wie nennt man einen Mann, der sich in Gesellschaft vieler Frauen befindet?
“Elefant im Porzellanladen”
Was vielleicht mitunter sogar zutrifft.

Was trifft auf Trappistenbier zu?
“Es wird auf Treppen gebraut”
Genau. Und auf Attrappen.

Was ist Chasmologie?
“Typologie der Kündigungsarten”

Was frisst ein Höckerschwan?
“Andere Schwäne”
Nur an Festtagen.

Wohin sollte man spucken, wenn man sieht, wie eine schwarze Katze über die Straße läuft, um Unglück zu vermeiden?
“Ins Gesicht einer Person”
Falsch. Richtig ist: Ins Gesicht eines Schwans.

Welche Methode benutzen Forscher, um das Alter der Erde oder von Dinosaurier- und Neanderthaler-Skeletten herauszufinden?
“Sie lesen die Bibel”
Falsch. Denn die Forscher lesen ja nicht mehr, die spielen jetzt auch alle Quizduell.

Welche Blutkörperchen sind Teil des Immunsystems?
“Grüne Blutkörperchen”
Ja. Aber ausschließlich in der grünen Lunge.

Wie nennt man Menschen, die nach der Geburt körperlich miteinander verbunden bleiben?
“Fusions-Geschwister”

Wer veröffentlichte einen Großteil der Werke Franz Kafkas nach dessen Tod?
“Max Brod, Karl Back, Werner Schripp, Hans Stull”
Der hätte von mir sein können…

Wie bezeichnet man die Entblößung der Geschlechtsorgane vor anderen Menschen?
“Extremsport”

Was geschieht bei Menschen, die unter Parodontose leiden?
“Sie entwickeln Vampir-Zähne”

Wie heißt eine deutsche Nordseeinsel?
“Amrum, Amalk, Amschnaps, Amgin”
Alles falsch. Richtig ist das Syltanat Sylt.

Und, Achtung!, wo wir gerade bei Heimatkunde sind:
Mit welcher Stadt wuchs die deutsche Hauptstadt zum heutigen Berlin im Spätmittelalter zusammen?
“Ässen, Pochum, Cölln, Dottmund”
Düsseldoof!

Was heißt Der mit dem Wolf tanzt in der Sprache des, im gleichnamigen Film vorkommenden Indianerstamms Lakota?
“Keviskoster wülffdàncr”

Was ist das besondere an einem Spießbraten?
“Es ist ein vegetarisches Gericht”

Wie wird der vom Gewinn auszuschüttende Betrag einer Aktiengesellschaft an die Aktionäre genannt?
“Migräne”
Nicht heute, Schatz, ich hab’ meine Dividende…

In welchem Land liegt die Stadt Ypern?
“Zypern”
Diesem trashigen Gedanken hätten wir natürlich alle nicht widerstehen können.

Und ein letzter:
Wie nannte man die herrschende bürokratische Klasse in der Sowjetunion?
“Schickimickirskij”

Admin