4 mins

Kula-Fläschchen

In 2016 sind inzwischen auch schon wieder gefühlte 2000 neue Alben erschienen. Einige davon fallen in den Zuständigkeitsbereich von Lenins Notizen und von wiederum einigen davon möchte ich heute berichten. Und zwar absteigend nach “Gutheit” sortiert. Bloc Party, eine der meistbesprochenen Bands in diesem Blog, haben sich im Grunde aufgelöst. Genauer gesagt haben Kele Okereke ...

1 min

Der Name der Hose

Liebste Frankfurter Rundschau. Viel zu lange schon war hier nicht mehr von Dir die Rede. Heute beglückst Du uns zum an sich ja äußerst bedauernswerten Hintritt von Umberto Eco mit der tröstenden Botschaft, der Autor sei 2014 in Mainz mit dem “Guttenberg-Preis” ausgezeichnet worden. Und den, nehme ich mal an, hat Karl Theodor höchstpersönlich überreicht. ...

2 mins

Boo Men

Habe unlängst, zugegeben recht spät im Leben, den Roman To Kill A Mockingbird von Harper Lee gelesen. Die meisten von Ihnen kennen das wahrscheinlich schon seit Schulzeiten. Meine Englischlehrer hatten das aber irgendwie nicht aufm Schirm, also hab’ ich diese Lücke im Lesekanon jetzt mal eigenständig geschlossen. Und es nicht bereut. Ist zu Recht ein ...

2 mins

Musik 2015, Folge 4

Nachdem ich mich in den letzten zwei Beiträgen an diversen Listen abgearbeitet habe, möchte ich heute, auch damit die Listen nicht zu Lasten werden, ohne weitere Bezugnahme noch ein paar musikalische Highlights des vergangenen Jahres erwähnen, die auch auf die ein oder andere Weise erst verspätet in meine wohlwollenden Gehörgänge gelangt sind. Chvrches kommen aus ...