1 min

Schlusswort

Zum Abschluss des Jahres möchte ich noch ein letztes Mal die hier bereits ausführlich zitierte Frankfurter Rundschau zu Wort kommen lassen. Denn die weiß auf ihrer notorisch fehlerlastigen Internetseite über die neue Kurzgeschichtensammlung von Altmeister Nick Hornby Folgendes zu berichten: “Es sind kleine verkappten Romane, sondern in ihrer Kürze hinreichend erzählt.” Und das ist, in ...

3 mins

Musik 2011, Teil 3

Gestorben sind sie in 2011 wie die Fliegen. Allen voran natürlich Miss A. Winehouse. Mal abgesehen von ihrem wundervoll programmatischen Familiennamen war Amy die unangefochtene Queen der weiblichen Gesangesriege des vergangenen Jahrzehnts – eine Stimme und eine personality für die Ewigkeit. Wo sie jetzt in Ruhe rasten darf. Überhaupt sollte es nicht unerwähnt bleiben, dass ...

1 min

Schöne Bescherung

Ach, ich muss Ihnen, gemäß alter Blogtradition, ja noch Ihr Weihnachtsvideo kredenzen. Leider findet sich nicht jedes Jahr solch ultimativer Kitsch wie Take That meets Torville and Dean oder das letztjährige Sahnetörtchen der Madame Minogue. Aber dafür ist es heuer ein echtes Weihnachtslied von einer echten Weihnachtsplatte. Smith & Burrows klingt zwar erst mal eher ...

4 mins

Musik 2011, Teil 2

Heute wird es darum gehen, die besten Songs des gerade zu Ende gehenden Jahres zu sammeln. Glücklicherweise habe ich just für eine Reihe von Freunden eine Best-of-2011-CD zusammengestellt, so dass ich im Grunde bloß die Tracklist dieser CD abschreiben muss und die Aufgabe wäre erledigt. Also los, ohne Rangfolge oder Wertung, hier sind die 20 ...

6 mins

Braudel und Kondratjew – Musik 2011, Teil 1

Das Jahr neigt sich dem Ende zu, und also gebietet es die Blogpflicht, Ihnen in den nächsten Tagen mal wieder einen musikalischen Jahresrückblick zu kredenzen. Anders als in den Vorjahren, möchte ich dieses Jahr nicht auf die Jahrescharts der Zeitschrift Q eingehen, weil ich mit deren Auswahl heuer in nur äußerst geringem Maße übereinstimme. Der ...

3 mins

Lenin is a cool dude

Der Autor muss derzeit in Folge einer Augenoperation für etwa eine Woche rund um die Uhr eine Sonnenbrille tragen. Und ich kann Ihnen, liebe Leser, einen sehr ernstgemeinten Ratschlag mit auf den Weg geben: Sollten Sie jemals ebenfalls in die Verlegenheit einer Augenoperation geraten, stellen Sie sicher, dass der Eingriff im Sommer durchgeführt wird. Kaum ...

1 min

Nachbarschaftshilfe à la Nordi

Was wäre die Welt ohne Nachbarn und ihre kleinen, handgeschriebenen Verkündigungen? Die sogenannte Wohnblockliteratur? “Das Aufzug ist kaputt!” So weit, so verschmerzbar. Immerhin befinden wir uns nur auf der dritten Etage. “Ja, aber Tür etwas zudrücken geht auch erstmal.” Prima. Dem Handwerker war aber offenbar schnell bestellt, denn schon heute Abend ging der Tür, resp. ...

1 min

In vino caritas caries

Im Wein liegt bekanntlich die Wahrheit – nicht zuletzt auch die zahnmedizinische. Schließlich tötet er verlässlich nicht bloß überflüssige Gehirnzellen, sondern auch so manch übles Bakterium. Wenn ihr morgendlicher Rachen also demnächst mal wieder vernehmlich Alkohol ausdünstet, können Sie Ihren Bürokollegen beflissen mitteilen, Sie hätten am Abend zuvor lediglich eine kleine Zahnprophylaxe durchgeführt. Lustig wird ...